Start

Gibt es einen Ausweg aus dem Artensterben?

Landwirtschaft gilt als Biodiversitätskiller Nummer eins. Und doch scheint es einen Ausweg aus der immer schneller drehenden Abwärtsspirale zu geben: die Ökolandwirtschaft.

  • Beeren aus dem Bioland

    Him, Brom, Heidel, Johannis oder sogar Goji und Aronia? Wer auch bei Beeren auf ökologische Erzeugung setzt, wird bei den Bioland-Beerenanbietern sicher fündig. Infos zum Anbau und eine Liste mit Anbietern aus der Region gibt es hier.

  • Ketchup 2.0

    Der Bioland-Apfelketchup von Kerstin Hintz ist Kulinarischer Botschafter Niedersachsens. Wie er entstanden ist und wozu er vorzüglich schmeckt, steht hier.

  • Wetter extrem

    Die einen stöhnen über den vielen Regen, die anderen wünschen ihn sehnlichst herbei. Die extremen Wetterbedingungen sind eine Herausforderung für Landwirte. Wächst genug Futterklee für meine Kühe? Übersteht der Roggen das Wetterchaos? Kann mein Betrieb die Ernteausfälle wegstecken?

    Mehr über "Die große Trockenheit" gibt es hier.

  • Wie der Garten zum Bienenwohnzimmer wird

    In unseren Gärten wird es immer stiller. Immer weniger Wildbienen sind unterwegs. Doch wie können wir es den fleißigen Tieren gemütlicher machen und sie wieder in unsere Gärten locken? Hier ein paar Tipps zum Saisonstart.

Rezeptblog

Burger mit Pulled-Beef und saisonalem Bohnensalat

Der Pulled-Beef-Burger beweist, dass sich Schmorverfahren auf niedriger Temperatur auch im Hochsommer bestens zur Zubereitung von Burgern eignen. Dazu empfiehlt Bioland-Rezeptbloggerin Anna Pröbstle Bohnensalat.

Zum Rezept