Start

"Kommissar Hogan hält an veralteten Strukturen fest"

Wofür bekommen Bauern in Zukunft Geld vom Staat? Eine Reform der EU-Förderung steht an. Europas Landwirtschaft soll umweltfreundlicher und klimaverträglicher werden. Das erwarten auch die Verbraucher. Die EU-Kommission tut sich allerdings schwer mit echten Reformen.

  • Wir haben es satt!

    Vier weitere verschenkte Jahre in der Agrarpolitik? Das können wir uns nicht leisten. Dringender denn je brauchen wir eine bäuerliche, ökologischere Landwirtschaft und gesundes Essen für alle! Kommt zur "Wir haben es satt"-Demo am 20. Januar 2018! Bioland-Treffpunkt ist um 10:45 Uhr vor den Info-Ständen auf dem Washingtonplatz am Hauptbahnhof Berlin.

     

     

  • Bioland bei Instagram

    Neues Jahr, neuer Kanal! Einblicke ins Bioland gibt's jetzt auch bei Instagram. Von der behornten Kuh über den blühenden Weinberg bis hin zur Ziegenherde auf der Weide - hier sehen Sie wie vielfältig Landwirtschaft sein kann: www.instagram.com/bioland_official #natürlichgehtsumsganze

  • Bioland auf der Grünen Woche

    Leckere Bioland-Spezialitäten und alles Wissenswerte über Bioland-Milch – darauf können sich die Besucher der Internationalen Grünen Woche freuen. Von 19. bis 28. Januar 2018 ermöglicht Bioland in der Bio-Halle 1.2b am Stand 204 Einblicke in den Biolandbau. Hier erfahren Sie mehr

     

     

Rezeptblog

Bruderhahn im Römertopf

Dieses Rezept haben wir von der Ökologischen Tierzucht bekommen - ein Gemeinschaftsunternehmen von Bioland und Demeter. Wir wollen zusammen das Öko-Huhn von morgen züchten. Die Hähne dieser Rasse sollen gut Fleisch ansetzen und ihre Schwestern ordentlich Eier legen. Bis es so weit ist, setzt die Ökologische Tierzucht zusammen mit der Bruderhahn-Initative auf eine Übergangslösung: Die Bruderhähne der Legehennen werden mit aufgezogen, obwohl es keine klassischen Masthähnchen sind. Mit dem Kauf von Bruderhähnen unterstützen Sie dieses Engagement!

Zum Rezept