Start

Von der Alm bis in den hohen Norden

Rund 85.000 Milchkühe leben auf Bioland-Höfen. Doch ihr Alltag sieht ganz unterschiedlich aus. Während die einen Urlaub in den Bergen machen, entscheiden andere selbst über ihre Melkzeiten und wieder andere wissen nicht, was ein Stall ist. Wir haben drei Kuhherden in Deutschland besucht.

  • Urlaub im Bioland

    Sommerzeit, Urlaubszeit - wie wär's mal mit Ferien auf dem Bioland-Hof? Oder in einem von Bioland zertifizierten Hotel? Eine Übersicht aller Bioland-Betriebe in Deutschland und Südtirol, bei denen Sie Urlaub machen können, finden Sie in der Deutschlandkarte "Bioland finden" auf der Seite "Urlaub im Bioland".

  • Bioland-Erdbeere: Ein natürlicher Genuss

    Natürlich leckere Bioland-Erdbeeren

    Sie sind nicht nur lecker, sondern auch ohne synthetische Dünge- und Pflanzenschutzmittel angebaut. Ob frisch geernetet in der Schale oder zum Selbstpflücken, wo Sie Bioland-Erdbeeren in Ihrer Nähe bekommen, sehen Sie in der Übersicht aller Bioland-Erbeer-Anbieter.

  • Eure Fragen. Unsere Antworten.

    Von der Weide bis ins Glas – von der Kuh bis auf den Tisch. Der Kunde sieht oft nur die letzten Schritte vom Supermarkt bis zum eigenen Kühlschrank, dabei liegen die Ställe der Bioland-Milch ganz in der Nähe. Bioland richtet den Fokus auf die Fragen interessierter Verbraucher. Hier erfahren Sie mehr

Rezeptblog

Gebackene "Quarkkließe"

Im September veranstalten unsere Bioland-Gastronomen eine Bioland-Milchaktionswoche. Wir haben die Köche vorab um einige tolle Milchrezepte gebeten. Wie wäre es zum Beispiel mit Quarkklößen nach Mecklenburger Art? Das Rezept stammt vom Seehotel in Boltenhagen an der Ostsee.

Zu den Rezepten