Bioland-Veranstaltungskalender

Veranstaltungen im Juli:

  • 14.09.2019 | 11:00 Uhr bis 14.09.2019 | 17:00 Uhr

    Nachernte

    41564 Kaarst

    Ort: Bioland Lammertzhof, Lammertzhof, 41564 Kaarst
    Kontakt: Bioland LV NRW e.V., info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 14.09.2019 | 14:00 Uhr bis 14.09.2019

    Hoffest 20 Jahre Bioland

    52070 Aachen

    Attraktionen: Hofführungen, Ponyreiten, Malen/Basteln, Traktorführerschein, Kaffee u. Kuchen, Grillfest

    Ort: Gut Paulinenwäldchen, Fam. Gauchel, Zum blauen Stein 38 a, 52070 Aachen
    Kontakt: Volker Gauchel, Tel. 0241-9551451,

  • 14.09.2019 | 10:30 Uhr bis 14.09.2019 | 16:00 Uhr

    Erntedankfest auf dem Arche Hof Domäne Kneese

    19205 Kneese

    Erntedankfest mit Handwerksständen, Mitmachaktionen für Groß und Klein, regionalen Produkten, Marktständen und Markttreiben. Es gibt ein Bühnenprogramm mit Musik. Für Essen und Trinken ist gesorgt.

    Ort: Arche Hof Domäne Kneese, Dorfstr. 11, 19205 Kneese, Tel. 038876-310500
    Kontakt: Thies Merkel, Tel. 038876-310500,

  • 15.09.2019 | 10:30 Uhr bis 15.09.2019 | 17:30 Uhr

    Obstbaubetrieb Magdalenenhof: Hoffest mit Gläserner Produktion

    78247 Hilzingen

    Hofführungen, Hofmarkt mit unseren Produkten & Apfelverkostung,Rundfahrten mit dem Erntezügle,
    Großkistenlabyrinth, Für Kinder: Bastelecke, Schminken, Strohhüpfburg
    Mitgestalter und Projektpartner
    Amt für Landwirtschaft Stockach − Forum Ernährung und Verbraucherbildung,
    Beratungsdienst ökologischer Landbau, (Lernort Bauernhof Bodensee? )
    Für das leibliche Wohl sorgen die Freiwillige Feuerwehr Hilzingen

    Ort: Obstbaubetrieb Magdalenenhof, Magdalenenhof, 78247 Hilzingen, Tel. 07731/60607
    Kontakt: Thomas und Carina Hägele, Magdalenenhof , 78247 Hilzingen, 07731/60607, haegele-magdalenenhof@t-online.de,

  • 15.09.2019 | 11:00 Uhr bis 15.09.2019 | 18:00 Uhr

    Hoftag auf dem Hofgut Marjoß

    36396 Steinau-Marjoß

    Ort: Hofgut Marjoß, Barackenhöfe, 36396 Steinau-Marjoß, Tel. 06660 - 9601-12
    Kontakt: Dietrich Hunsmann, hunsmann.dietrich@bwmk.org

    Anfrage

  • 15.09.2019 | 11:00 Uhr bis 15.09.2019 | 16:00 Uhr

    6. Landwege Erlebnistag

    23560 Lübeck

    Der Jugend-Naturschutz-Hof Ringstedtenhof wird an diesem Tag zum Treffpunkt und Schauplatz für große und kleine Gäste, um ein vielfältiges Programm mit kurzweiliger Unterhaltung zu genießen. Die Besucher erwarten Spiele, Mitmachaktionen, Nummerflohmarkt für Kindersachen und Informationen über die Arbeit des Landwege e.V. Für Gaumenfreuden ist ebenfalls gesorgt, von leckeren Wildbratwürsten, herzhaften Suppen, sowie Apfel- und Pflaumenkuchen im Scheunencafé bleiben keinen Wünsche offen. Außerdem steht das 17 Ziele-Mobil, ein umgebauter Schäferwagen, der über die 17 Nachhaltigkeitsziele informiert, vor Ort bereit. Wir laden alle herzlich ein, einen sonnigen und abwechslungsreichen Spätsommertag auf dem Gelände des Jugend-Naturschutz-Hofes zu verbringen.

    Ort: Jugend-Naturschutz-Hof Ringstedtenhof, Vorrader Straße 81, 23560 Lübeck
    Kontakt: Christoph Beckmann-Roden,

  • 20.09.2019 | 10:00 Uhr bis 20.09.2019 | 16:00 Uhr

    Weidelehrfahrt: Öko-Grünland nachhaltig leistungsfähig halten

    54550 Rengen

    Grundlage jeder ökologischen Rinderhaltung ist das im eigenen Betrieb erzeugten Raufutters und insbesondere das des Dauergrünlands. Voraussetzung für die Wirtschaftlichkeit des Betriebszweiges ist eine hohe Flächenproduktivität und ein effizientes Weidemanagement. Dr. Edmund Leisen, LWK NRW beschäftigt sich seit Jahren intensiv mit der Kurzrasenweide und hat dessen Einführung auf vielen Öko-Betrieben in der Praxis begleitet.
    Dieser Praktikertag ist Teil des Bundesprogramms Ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft (BÖLN), initiiert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Die Geschäftsstelle des BÖLN befindet sich in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE). Fahrtkosten und Verpflegung werden von den Teilnehmern getragen.

    Veranstalter: FG Mutterkuh
    Ort: Familie Schiffels, Lindenhof, 54550 Rengen
    Kontakt: Bioland GS Rheinland-Pfalz/Saarland, eva.mundkowski@bioland.de

    Anfrage

  • 21.09.2019 | 11:00 Uhr bis 21.09.2019 | 17:00 Uhr

    Nachernte

    41564 Kaarst

    Ort: Bioland Lammertzhof, Lammertzhof, 41564 Kaarst
    Kontakt: Bioland LV NRW e.V., info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 21.09.2019 | 11:00 Uhr bis 21.09.2019 | 17:00 Uhr

    Hoffest

    42399 Wuppertal

    Hofführungen, Kinderschminken, Kinderspiele, Musik, Aufführung, Bio-Essen und Getränke

    Ort: Kollegium e.V., Kotthausen 1-5, 42399 Wuppertal, Tel. 0202-2504350
    Kontakt: Bioland LV NRW e.V., info-nrw@bioland.de

    Anfrage

  • 26.09.2019 | 17:30 Uhr bis 26.09.2019

    Felderbegehung auf dem Biolandbetrieb Simon und Hermann Hotz

    96181 Rauhenebrach

    Wir sehen auf dem Betrieb den Anbau von Mais, Soja, Ackerbohne, Getreide und die Kleevermehrung sowie die Zwischenfrüchte, Des weiteren führen uns die Betriebsleiter ihre Hackgeräte (6-Meter Hacksystem, Hackgerät mit Einzelparallelogrammaushebung), die Häuflerwerkzeuge für Soja und das Striegeln und Blinstriegeln vor.

    Veranstalter: Unterfranken- Süd, Haßberge- Rhön
    Ort: , Waldschwind 1, 96181 Rauhenebrach
    Kontakt: Bioland-Berater Manfred Weller, Tel:0179-3434020, manfred.weller@bioland.de

    Anfrage