Willkommen bei Bioland Südtirol!

Hier stellen wir Ihnen den Bioland Landesverband Südtirol vor. 

Nachrichten

  • 22.12.2016Nals

    Das Bioland Seminar steht

    „Welche Rolle spielt der Biolandbau in Südtirols Landwirtschaft der Zukunft?“ Mit dieser eindeutigen und spannenden Frage haben wir unser Winterseminar im neuen Jahr übertitelt. Am 2. und 3. Februar wird es ein...

  • 17.11.2016Bozen

    Bioland Südtirol feiert 25 Jahre

    Von knapp zehn auf beinahe 600: So sieht die Mitgliederbilanz des Bioland Verbandes Südtirol innerhalb von 25 Jahren aus. Auf den Tag genau festschreiben lässt sich die Verbandsgründung schwer, doch war es das Jahr...

  • 12.10.2016Bozen

    Die Biolife steht vor der Tür

    Der Bioland Verband Südtirol wird auch in diesem Jahr wieder einen großen Ausstellungsstand auf der Biolife Bozen vom 10. bis 13. November 2016 belegen. Gemeinsam mit Mitgliedern, Verarbeitern und Partnern soll die...

weitere Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 20.02.2017 | 00:00 Uhr bis 21.02.2017

    16. Internationale Bioland Schweinehaltertagung

    34414 Warburg

    Tierwohl, Mast und Märkte sind nur einige der aktuellen Themen im Bereich der Bio-Schweinehaltung über die anhand von Fachvorträgen auf der Tagung informiert wird. <br>Referenten aus Praxis, Wissenschaft und Beratung berichten über Fachthemen und stehen für inhaltliche Diskussionen zur Verfügung. <br>Exkursionen zu nahegelegenen Bio-Betrieben und die Gelegenheit zu gemütlichem Beisammensein und Austausch runden das Programm ab.

    Zum Download: Programmfolder_Schweinetagung_2017••
    Anmeldung_Schweinetagung_2017_separat
    Ort: Landvolkshochschule Hardehausen, Abt-Overgaer-Straße 1, 34414 Warburg
    Kontakt: nähere Infos im Tagungsbüro, Anmeldung bis Januar 2017, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 01.03.2017 | 08:00 Uhr bis 03.03.2017

    21. Internationale Bioland Geflügeltagung

    73087 Bad Boll

    Auf der Tagung berichten Referenten über Fachthemen u.a. zu Tierwohl, Haltung, und Vermarktung. <br>Die Bioland Geflügeltagung ist somit eine gute Gelegenheit sich über aktuelle Themen und Herausforderungen im Bereich der Öko-Geflügelhaltung zu informieren und diese zu diskutieren. <br>Die Tagung bietet dabei ausreichend Raum für fachlichen Austausch und gemütliches Beisammensein.

    Zum Download: Programm_Gefluegeltagung_2017_final
    Anmeldung_Gefluegeltagung_2017_separat
    Ort: Evangelische Akademie, Akademieweg11, 73087 Bad Boll
    Kontakt: nähere Infos: im Tagungsbüro, Anmeldung bis voraussichtlich Januar 2017, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage