Willkommen bei Bioland Südtirol!

Hier stellen wir Ihnen den Bioland Landesverband Südtirol vor. 

Nachrichten

  • 16.08.2017Salurn, Crozzol

    22 neue Bodenpraktiker

    Am malerischen Crozzolhof oberhalb von Salurn wurden im Beisein von Landesrat Arnold Schuler die Diplome an 22 Teilnehmer des Bodenpraktiker-Lehrgangs verliehen. Der Landesrat für Landwirtschaft lobte die besondere...

  • 10.07.2017Terlan

    Öko-Maßnahmen in der Landwirtschaft mithilfe von Biobauern verbessern

    Der Südtiroler Beratungsring und der Bioland Verband Südtirol haben am Donnerstag, 29. Juni 2017 gemeinsam eine Veranstaltung zum Ökologie-Index für Südtirols Biobauern organisiert. Dietmar Battisti, Berater für Obst-...

  • 07.06.2017Terlan

    Heumilch nicht gegen Biomilch ausspielen

    Seit einem Jahr gibt es die Heumilch-Richtlinien in der EU und seit einem guten halben Jahr sind auch Südtirols Bauern und Milchhöfe in die Produktion und Vermarktung der Heumilch eingestiegen. So positiv es ist, dass...

weitere Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 25.10.2017 | 10:00 Uhr bis 26.10.2017 | 16:30 Uhr

    2. Fleischrinder- und Mutterkuhtagung "Bestes Tierwohl auf dem Teller"

    82211 Herrsching am Ammersee

    Bestes Tierwohl auf dem Teller- unter diesem Mottosteht die zweite bundesweite Tagung der Bio-Rindfleischerzeuger und -Mutterkuhhalter. Gemeinsame Veranstalter sind die Verbände Bioland und Biokreis sowie das Institut für ökologischen Landbau des Thünen Institutes in Trenthorst.Etwa 20 % der deutschen Mutterkuhhalterwirtschaften gemäß den Richtlinien des Ökologischen Landbaus. Sie nutzen Dauergrünland als wesentliche Produktionsgrundlage und führen in maßvoller Dimension organischen Dung aus der Rinderhaltung als Nährstoff auf Weiden und Wiesen zurück.

    Zum Download: BL-BK_Mutterkuhtagung_2017_final
    Anmeldeformular_Schaefertagung_separat
    Ort: Haus der bayrischen Landwirtschaft, Rieder Straße 70, 82211 Herrsching am Ammersee
    Kontakt: Bitte schriftlich mit anhängendem Anmeldeformular bei: Bioland Tagungsbüro Bahnhofstraße 15 b 27374 Visselhövede T:04262 9590-70 F:04262 9590-50, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 09.11.2017 | 09:30 Uhr bis 12.11.2017 | 18:30 Uhr

    Biolife Messe 2017

    39100 Bozen

    Biolife, die Fachmesse für regional angebaute biologische Qualitätsprodukte, hat sich inzwischen zur wichtigsten Plattform für regionale, biologisch zertifizierte Qualitätsprodukte in ganz Italien entwickelt. Das zeigen unter anderem die ständig steigenden Besucherzahlen und immer mehr Aussteller aus dem Ausland, die die Messe als Sprungbrett für den italienischen Markt nutzen.

    Ort: Messezentrum Bozen, Messeplatz 1, 39100 Bozen
    Kontakt: Bioland Verband Südtirol, info@bioland-suedtirol.it

    Anfrage

  • 04.12.2017 | 08:00 Uhr bis 06.12.2017 | 16:00 Uhr

    12. Internationale Bioland Schaf- und Ziegentagung

    39054 Oberbozen

    output braucht input- Das ist das Motto der 12. Internationalen Bioland Schaf-und Ziegentagung des Veranstalters Bioland e.V.. Die Veranstaltung wird in Kooperation mit der VSZM, dem VHM und dem Thünen-Institut für Ökologischen Landbau durchgeführt und findet erstmalig in Südtirol statt.

    Zum Download: Programm_SchaZie-Tagung_2017•
    Anmeldeschnips SchaZie 17
    Ort: Haus der Familie, Lichtenstern 1-7, 39054 Oberbozen
    Kontakt: Bioland e.V. Tagungsbüro Bahnhofstraße 15 b, D-27374 Visselhövede T: 04262 9590-70, F:042629590-50, tagungsbiero@bioland.de

    Anfrage