Der Landesverband Niedersachsen/Bremen

Der Bioland Landesverband Niedersachsen/Bremen ist mit gut 555 Mitgliedsbetrieben der größte Bio-Anbauverband Niedersachsens. Hinzu kommen um die 109 Partner aus Verarbeitung und Handel. Ein Netzwerk aus über 20 Fach- und Regionalgruppen bietet die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch.

1989 wurde der Landesverband gegründet. Ihren Sitz hat die Geschäftsstelle im Ökolandbauzentrum in Visselhövede. Dort sind weitere Partner aus dem Ökolandbau wie z.B. die Kompetenzzentrum Ökolandbau Niedersachsen GmbH ansässig.
Bioland arbeitet dort im engagierten Team in den Bereichen Öffentlichkeitsarbeit, Beratung und Interessenvertretung. Die Mitarbeiter werden durch vier Vorstandsmitglieder tatkräftig unterstützt.

Nachrichten

  • 10.08.2017Oldenburg/Visselhövede

    Kinderstadtfest Oldenburg: Mitmach-Bio-Bauernhof für Kinder

    Kinder und Jugendliche werden zum Bio-Botschafter ausgebildet, können ihre selbst gepflanzte Sonnenblume mit nach Hause nehmen und kochen unter fachkundiger Anleitung leckere Bio-Spezialitäten: Am 2. September...

  • 10.08.2017Zernien/Visselhövede

    Vollkornbäckerei Rasche begeht 20-jähriges Bioland-Jubiläum

    Vom mobilen Verkaufswagen zur festen Wendland-Institution – als Jochen und Bettina Rasche 1996 der Kinder wegen in ihre alte Heimat Zernien zurückkehrten, mussten sie die Familienbäckerei von Grund auf neu aufbauen....

  • 07.07.2017Visselhövede

    LÖN fordert Abbruch der Verhandlungen zur EU-Öko-Verordnung

    LÖN fordert die Mitglieder des Agrarrats und das EU-Parlament auf, den Vorschlag der EU-Kommission für ein neues Bio-Recht abzulehnen. Keine Verbesserung im Vergleich zum geltenden RechtIm informellen Trilog zur...

weitere Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 24.08.2017 | 16:00 Uhr bis 24.08.2017

    Junges Bioland Treffen

    31628 Landesbergen

    Liebe Mitglieder und Interessierte des Jungen Bioland e.V.,<br>hiermit möchte ich euch recht herzlich zum ersten Gruppentreffen des Jungen Biolands nach der Sommerpause einladen. Beim nächsten Treffen werden wir den Bickbeernhof Herse besichtigen und anschließend gemütlich zusammensitzen und auch über die nächsten geplanten Veranstaltungen sprechen.

    Zum Download: Einladung Herse Junges Bioland
    Ort: Bickbeernhof Herse, Brokeloher Hauptstr. 37, 31628 Landesbergen
    Kontakt: daniel.bischoff@bioland.de,

  • 02.09.2017 | 10:00 Uhr bis 02.09.2017 | 18:00 Uhr

    Kinderstadtfest Oldenburg: Mitmach-Bio-Bauernhof für Kinder

    26122 Oldenburg

    Willkommen auf dem Kinder-Mitmach-Bauernhof − Am Samstag ist der Oldenburger Schlossplatz wieder fest in Kinderhänden und bietet viele spannende und actionreiche Stationen rund um die Öko-Landwirtschaft, Tanz und Musik. Erstmals findet das Kinderstadtfest zusammen mit dem Bio-Event #LAND#WIRT#SCHAF(F)T#ZUKUNFT, veranstaltet durch den Bioland Landesverband Niedersachsen/Bremen e.V. statt. Neben einer interaktiven Ausbildung zum Bio-Botschafter, können sie selbst gepflanzten Sonnenblumen mit nach Hause nehmen und unter fachkundiger Anleitung leckere Bio-Spezialitäten kochen. Das vielfältige Programm bietet Groß und Klein die Chance, Bio-Bauern aus der Region kennenzulernen. Mehr Informationen unter: www.landwirtschafftzukunft.de.

    Ort: neben Schlosshöfen, Schlossplatz, 26122 Oldenburg
    Kontakt: keine Anmeldung erforderlich,

  • 05.09.2017 | 10:00 Uhr bis 05.09.2017 | 16:30 Uhr

    Erfolgreich auf "bio" umstellen

    30916 Isernhagen

    Bei diesem Umstellertag sollen Herausforderungen und Lösungen für die Umstellung auf den ökologischen Anbau besprochen und im Feld gezeigt werden. Hierzu findet diese Veranstaltung auf einem Bioland-Betrieb statt, der seit 2014 ökologisch wirtschaftet und somit sehr gut über die Erfahrungen während der Umstellung berichten kann. Auf dem Betrieb werden Kühe und Hühner gehalten und vielfältige Ackerkulturen angebaut.

    Zum Download: Einladung_Bio-Offensive_Hemme 2017_09_05
    Ort: Bioland-Betrieb Bernhard Hemme, Dorfstr. 40, 30916 Isernhagen, Tel. 0151-67012546
    Kontakt: Daniel Rolfsmeyer:0151-67012546, bitte an Bioland NDS/HB, Telefon: 04262-95900, Fax: 04262- 959050, Mail: tagungsbuero@bioland.de, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage