Der Landesverband Baden-Württemberg

1971 haben sich in Baden-Württemberg organisch-biologisch wirtschaftende Bauern und Gärtner zu dem Verein "Bio-Gemüse" zusammengeschlossen. Mittlerweile ist daraus der größte deutsche ökologische Anbauverband geworden. Der Landesverband setzt sich mit einem ehrenamtlich arbeitenden Landesvorstand und einem Mitarbeiterteam für ein gesundes und stabiles Wachstum des organisch-biologischen Landbaus im Südwesten ein. Dazu vertritt die Geschäftsstelle in Esslingen die Interessen ihrer Mitglieder in der Politik und fördert die Vermarktung für Bioprodukte. Außerdem berät sie ihre Mitglieder in allen Fragen zum Anbau, zur Tierhaltung und Vermarktung und unterstützt sie bei der Umsetzung einer zeitgemäßen Öffentlichkeitsarbeit.

Nachrichten

weitere Nachrichten

Nächste Veranstaltungen:

  • 20.01.2018 | 11:00 Uhr bis 20.01.2018 | 14:00 Uhr

    Demo "Wir haben es satt!" Tübingen

    72070 Tübingen

    Um endlich ein Umdenken in der Agrarpolitik zu bewirken demonstrieren wir <br><br>am Samstag 20.01.2018 ab 11 Uhr auf dem Marktplatz in Tübingen <br><br>für diese Forderungen! Dort findet eine Kundgebung statt, der ein Protestzug durch die Stadt folgt. <br>Die Demo erfolgt zum Auftakt der Grünen Woche in Berlin, bei der sich Landwirtschaftsminister aus der ganzen Welt treffen. Zeitgleich werden in Berlin tausende von Menschen unter dem Motto „Wir haben es satt“ auf die Straße gehen, denen wir uns mit unserer Demo anschließen. <br>Eingeladen sind alle Bauern, Konsumenten und Mitmenschen denen unser Anliegen am Herz liegt! Kreative Beteiligung und Initiativen sind herzlich willkommen!!! <br>Sei dabei, denn: „Niemand ist zu gering, die Welt zu verändern“!!!

    Ort: Marktplatz Tübingen, Marktplatz Tübingen, 72070 Tübingen
    Kontakt: Kontakt: franziwopp@web.de, konstantin-bock94@web.de,

  • 22.01.2018 | 08:00 Uhr bis 24.01.2018 | 12:30 Uhr

    18. Bioland Weinbautagung -anschließend Bioland-Winzertreffen

    55257 Budenheim

    Fitness ist das Motto der 18. Bioland-Weinbau-tagung. Dabei werden wir kein Ausdauertraining absolvieren, sondern vielmehr schauen, welche Stellschrauben nötig sind, um uns für die Zukunft fit zu machen. Die Exkursion führt zu drei innovativen Weingütern, deren alternative Betriebskonzepte und Ausrichtungen neue Impulse geben.

    Zum Download: Programmfolder_Weinbautagung_2018_final
    Anmeldeformular_Weinbautagung_2018
    Ort: Schloss Waldthausen, Im Wald 1, 55257 Budenheim
    Kontakt: Bioland e.V Tagungsbüro T:04262-959070 F:04262-959050, tagungsbuero@bioland.de

    Anfrage

  • 25.01.2018 | 08:00 Uhr bis 26.01.2018 | 17:30 Uhr

    Bioland Südtirol Seminar 2018

    39010 Nals

    Zum Download: Bioland Seminar_ Suedtirol_2018_digital_END
    Ort: Bildungshaus Lichtenburg, Vilpianerstraße 27, 39010 Nals, Tel. 0471 057100
    Kontakt: Bildungshaus Lichtenburg Nals, anmeldung@lichtenburg.it

    Anfrage